[RP-Info] Der Wintermarkt hat geöffnet

Geschrieben von Ebony am 3. Dezember 2017 10:19:55.

Knarrend rollten die Räder der festlich geschmückten Kutsche über den verschneiten Boden. Die Eröffnung des Wintermarks stand an und wie schon letztes Jahr fiel diese Ehre auf Ebony. Sie konnte es kaum erwarten, streckte immer wieder den Kopf aus dem Fenster. Wann denn endlich kamen sie an der Minocer Mine an? Die Kutsche würde nun ab dem heutigen Tage stetig hin und her fahren – und hoffentlich viele Besucher zu ihren Eltern, den Wirtsleuten des Wintermarkts, bringen. Ihr kleines Glöckchen, natürlich wieder auf Hochglanz poliert, thronte auf Ebonys Schoß. Leise vor sich hin murmeln wiederholte sie die einstudierten Sätze, die sie bald laut hinaus rufen würde. Doch war es wirklich schon wieder ein ganzes Jahr her? So schnell war die Zeit vergangen! Egal! Wenn es nach ihr ging, konnte der Geruch von frischen, heißen Maronen, saftigen Orangen, Punsch mit Zimt und brennenden Rauchermännchen auch das ganze Jahr über andauern.

Ganz in Gedanken vertieft, hatte Ebony gar nicht bemerkt, wie weit sie schon gefahren waren. Als die Kutsche mit einem Ruck zum stehen kam, purzelte sie fast von der Sitzbank.

“Wir sind da! Wir sind da!“, rief sie, als sie hinaus sprang. Karimah, die Stallmagd zuckte vor Schreck zusammen. Ebony bemerkte dies nicht, riss nur kurz den Arm hoch, um sie zu begrüßen und stürmte weiter zum Tisch an der Mine.

“Auf zum Wintermarkt, ein Besuch lohnt sich! Schnee, Lebkuchen, warme Milch und Punsch!“ Ihre Euphorie war kaum zu bremsen, das kleine Glöckchen klingelte hell. Es war nicht zu überhören -

Der diesjährige Wintermarkt hatte wieder geöffnet!