[RP-Info] Der Wintermarkt !

Geschrieben von Erzaehler am 25. November 2016 17:21:11.

Hoch in den Bergen wo bereits eine weiße Schneedecke die Landschaft in festliche Stimmung tauchte konnte man bereits reges Treiben beobachten. In größter Sorgfalt wurden kleine Holzhütten errichtet und an mancher Stelle brannte ein wärmendes Feuer. Lächelnde Menschen arbeiteten mit viel Mühe an diesem kleinen Ort. Sie verzauberten nicht nur das Innenleben der Blockhütten in ein romantisches Ambiente sondern auch der Außenbereich wurde liebevoll geschmückt. Es war wiedermal soweit der diesjährige Wintermarkt wurde vorbereitet. Was viele Menschen nicht wussten das die Vorbereitungen für diesen einzigartigen Monat bereits das ganze Jahr andauerte um so manch schöner Abend in der weißen Landschaft zu verbringen.

So begannen Schneider wärmende Kleidungsstücke für die kalte Jahreszeit zu fertigen. Wollsocken, Wollmützen und wärmende Felle wurden nur für diesen besonderen Markt gefertigt. In allen Farben und Längen konnte man sie nur dort ersteigern. Und so manch Krieger oder auch Magier war froh seinen Hals in diese wärmende Wolle zu schmiegen. Nichts war so begehrt als die einzigartigen Stücke dieser Händler. Doch lasst mich mehr erzählen von dem romantischen Wintermarkt.....

Die Neugierde trieb mich zu diesem Ort und nur wenigen war es bestimmt vor der Eröffnung einen Blick wagen zu können. So schmuggelte ich mich unter die Handwerker und machte mich in einer Kutsche auf zu dem Wintermarkt. Ich war gespannt was mich erwarten würde ich kannte bisher den Wintermarkt nur aus Erzählungen. Und hier und da durfte ich ein seltenes Fell oder einen Sammelteller in manch Haus erblicken. Die Antwort war immer die Gleiche ! Dieses gute Stück habe ich von dem Wintermarkt !

Als die Kutsche zum stehen kam stieg ich langsam aus und die Kälte schlug mir in das Gesicht, erbarmungslos. Doch was ich sah hätte ich niemals erwartet. Ich war beeindruckt von den vielen Farben und Gerüche welche mich in eine ganz andere Welt tauchte. Natürlich dauerte es nicht lange bis ich entlarvt wurde und man mich bat wieder das Gelände zu verlassen. Doch ich hatte eine kleine Vorahnung was mich bald erwarten würde. Vieles war noch nicht fertig und vieles müsste noch aufgebaut werden doch bald war es soweit. Freudig wurde mir mitgeteilt das ….


der Wintermarkt an dem ersten Tage des letzten Monates im Jahr eröffnen würde!
(OOC: 01.12.2016)