News

[Tech-Info] Loyalitätssystem aktiviert

Geschrieben von Lady Calandria am 1. Mai 2018 11:24:52.

Liebe Spieler,

wir haben heute das neue Loyalitätssystem aktiviert, damit wollen wir die aktive Anwesenheit auf der Vergessenen Welt belohnen.

Das System ist ganz einfach – spielt auf dem Server und erhaltet dadurch jede halbe Stunde einen Loyalitätspunkt (den 1. nach Serverneustart erst nach einer Stunde). Diese Punkte können beim Loyalitätshändler, der am Außenhandelsposten am Braldur einen Stand bezogen hat, gegen Belohnungen eingetauscht werden. Loyalität kann mit jedem Char gesammelt werden, die Punkte gelten für den gesamten Account und können mit dem Befehl [Loyality IG eingesehen werden. Staff-Accounts erhalten keine Punkte.

Achtung: Überlegt euch genau, was ihr für die Punkte kaufen wollt, erstattet werden Fehlkäufe nicht!

Für dieses neue System wurde vor einiger Zeit auch ein AFK-Timer eingeführt, der euch nach 10 Minuten Inaktivität als AFK markiert. Ihr erhaltet keine Punkte, während ihr AFK seid!

Derzeit sind noch nicht alle geplanten Belohnungen eingebaut, hier die Aufstellung der bisher vorhandenen:

- Veredelungspulver (6 ...

weiter lesen

[Info] Arbeitsbericht April

Geschrieben von Lady Calandria am 30. April 2018 23:47:01.

Hallo zusammen!

Hier die Zusammenfassung vom April:

Zitat:

Allgemeines:
So! Endlich mal den Loyalitätshändler aufgestellt, weitere Infos dazu folgen noch!


Zitat:

Scriptbereich:

Wichtig:


Weniger wichtig:

Staffintern:
- Loyalitätshändler aufgestellt
- Weitere Loyalitäts-Belohnungen angelegt


Zitat:
Zukunftsaussicht:
Bald geht es los! Zwar sind noch nicht alle geplanten Belohnungen fertig, aber einige feine Kleinigkeiten gibt’s schon! Wie das ganze System funktioniert? Dazu muss ich noch die Anleitung schreiben!


Viel Spaß weiterhin!
Lady Calandria

[Info] Arbeitsbericht März

Geschrieben von Lady Calandria am 4. April 2018 10:25:37.

Hallo zusammen!

Hier die Zusammenfassung vom März:

Zitat:

Allgemeines:
Frisch und erholt zurück aus dem ruhigen Osterurlaub! Naja, eigentlich eher weniger „erholt“ aus dem „ruhigen Urlaub“ aber immerhin zurück! Deswegen erst heute der Monatsbericht!


Zitat:

Scriptbereich:

Wichtig:


Weniger wichtig:

Staffintern:
- Weitere Loyalitäts-Belohnungen angelegt


Zitat:
Zukunftsaussicht:
„Endlich mal die Loyalitäts-Belohnungen fertig machen!“ - Immer noch, zudem auch endlich mal die Aufteilung der Perlmuttpiraten auf den einzelnen Schiffen testen!


Viel Spaß weiterhin!
Lady Calandria

[RP-Info] Die Perlmuttpiraten

Geschrieben von Jarosch am 2. März 2018 11:39:03.

Auch wenn er nicht daran geglaubt hatte, Jarosch starb in den ersten Tagen seiner Seefahrt nicht! Tatsächlich wurde sogar seine Übelkeit mit der Zeit besser. Er war aber vor allem darüber erleichtert, dass er nicht einfach über Bord geworfen worden war, weil er sich auf das Schiff geschmuggelt hatte. Der Kapitän war zwar nicht sonderlich begeistert, duldete ihn aber schließlich doch – solange er sich nützlich machte. So verbrachte Jarosch seine Zeit also mit allen möglichen Arbeiten. Ob er nun eimerweise Kartoffeln schälte, auf Knien rutschend das Deck schrubbte, meterlange Taue sortierte oder Rum hin und her schleppte – zu tun gab es auf so einem großen Schiff immer genug. Die Crew war ausgelassen und fröhlich, aber das war bei der Piratenbande ja eigentlich nichts neues. Ihr ziel, so erfuhr er nach und nach, lag offensichtlich auf hoher See, man sprach immer davon, sich dort als letztes Schiff mit der Flotte zu ...

weiter lesen

[Info] Arbeitsbericht Februar

Geschrieben von Lady Calandria am 28. Februar 2018 23:18:06.

Hallo zusammen!

Hier die Zusammenfassung vom Februar:

Zitat:

Allgemeines:
Waaah, schon wieder ein Monat vorbei!? Ich werde so schnell alt…


Zitat:

Scriptbereich:

Wichtig:


Weniger wichtig:

Staffintern:


Zitat:
Zukunftsaussicht:
Endlich mal die Loyalitäts-Belohnungen fertig machen!


Viel Spaß weiterhin!
Lady Calandria

[Info] Arbeitsbericht Januar

Geschrieben von Lady Calandria am 31. Januar 2018 23:51:14.

Hallo zusammen!

Hier die Zusammenfassung vom Januar:

Zitat:

Allgemeines:
Der Weihnachtsmarkt schließt nun in den nächsten Tagen wieder, auf dass er nächstes Jahr nochmal öffnet? Sofern die armen Standbesitzer sich noch ein Jahr ohne Umsatz leisten können! Habt Erbarmen und schaut doch mal vorbei! Letzte Chance - auch um den Sammelteller zu ergattern!

Und habt ihr schon gehört vom seltsamen Geschehen in der Werft von Vesper? Was sich da wohl zusammenbraut…!


Zitat:

Scriptbereich:

Wichtig:


Weniger wichtig:
- Der AFK-Timer startet nun erst 10 Minuten nach dem Login, nicht direkt nach einer Minute

Staffintern:
- Einbau verschiedener Loyalitäts-Belohnungen, Anpassungen und doofe Konzeptarbeit
- Tausch-NPC nochmal angepasst und verbessert


Zitat:
Zukunftsaussicht:
*schnieft* Ich vermisse die 1000 Kleinigkeiten, die immer mal zu tun waren. Ich will keine großen, langwierigen Projekte mehr! *nörgelt*

Wisst ihr wer bald aussterben wird? All unsere Sonderrohstofftierchen! Es gibt da nämlich einen, der klaut denen sämtliche Panzerteilchen, Schuppen, Knochen und was sie sonst ...

weiter lesen

[RP-Info] Ein letztes Schiff

Geschrieben von Jarosch am 24. Januar 2018 12:46:21.

Zitternd hocke Jarosch zwischen leeren Rumfässern. Wenn man ihn jetzt erwischte, wäre es um ihn geschehen. Ganz sicher! Er hatte die Aufgabe bekommen, die Fässer auf ein neues Schiff zu tragen und dabei den wahnwitzigen Plan entwickelt, sich nach dem letzten Fass einfach zu verstecken und an Bord zu bleiben. Das hatte er auch getan, doch jetzt zweifelte er - nein, er verzweifelte! Gerade besetzten die Piraten wohl das Schiff, zumindest klang es so, denn sehen konnte er aus seinem Versteck heraus nicht sehr viel. Befehle wurden gebrüllt, Taue über die neuen Holzplanken gezogen, nackte Füße trampelten hin und her. Ob er jetzt noch schnell über die Reling springen und in der Werft verschwinden konnte? Gerade als Jarosch aufstehen wollte, wurde das Schiff von einem Ruck durchgeschüttelt. Zu spät! Jetzt ging es los! Knirschend setzte es sich in Bewegung, schabte über Sand und die runden Holzbanken, die es zum Meer bringen ...

weiter lesen

[Info] Arbeitsbericht Dezember

Geschrieben von Lady Calandria am 31. Dezember 2017 16:27:28.

Hallo zusammen!

Hier die Zusammenfassung vom Dezember:

Zitat:

Allgemeines:
Na, Weihnachten und das alljährliche Familiendrama überlebt? Jetzt fehlt nur noch Silvester – dann ist auch schon wieder ein Jahr vorbei!

Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!



Zitat:

Scriptbereich:

Wichtig:


Weniger wichtig:

Staffintern:



Zitat:
Zukunftsaussicht:
*Gäääähnt* Wenn ich Silvester überstehe, geht’s im nächsten Jahr wieder weiter! ;)


Viel Spaß weiterhin!
Lady Calandria

[RP-Info] Der Wintermarkt hat geöffnet

Geschrieben von Ebony am 3. Dezember 2017 10:19:55.

Knarrend rollten die Räder der festlich geschmückten Kutsche über den verschneiten Boden. Die Eröffnung des Wintermarks stand an und wie schon letztes Jahr fiel diese Ehre auf Ebony. Sie konnte es kaum erwarten, streckte immer wieder den Kopf aus dem Fenster. Wann denn endlich kamen sie an der Minocer Mine an? Die Kutsche würde nun ab dem heutigen Tage stetig hin und her fahren – und hoffentlich viele Besucher zu ihren Eltern, den Wirtsleuten des Wintermarkts, bringen. Ihr kleines Glöckchen, natürlich wieder auf Hochglanz poliert, thronte auf Ebonys Schoß. Leise vor sich hin murmeln wiederholte sie die einstudierten Sätze, die sie bald laut hinaus rufen würde. Doch war es wirklich schon wieder ein ganzes Jahr her? So schnell war die Zeit vergangen! Egal! Wenn es nach ihr ging, konnte der Geruch von frischen, heißen Maronen, saftigen Orangen, Punsch mit Zimt und brennenden Rauchermännchen auch das ganze Jahr über andauern.

Ganz in ...

weiter lesen

[RP-Info] Die Werft von Vesper

Geschrieben von Jarosch am 30. November 2017 17:00:03.

“EYYY, MEHR RUM HER, HASSTE GEHÖRT, ROTZNASE?!“

Augenverdrehend krabbelte Jarosch aus seiner Hängematte. Eigentlich hasste er diese stinkige, eklige, versoffene, kampflustige und immer hungrige Piratenbande, doch wo sollte er denn sonst hin? Wenigstens hatte er hier ein Bett (eigentlich war es nur ein altes, muffiges Segeltuch, dass zwischen zwei Holzbalken gespannt war), ein Dach und vier Wände (in denen es permanent drunter und drüber ging) und etwas Warmes zu essen (das zugegeben echt nicht schlecht war, schließlich zweigten die Piraten immer etwas von der Lieferung an den Palast ab). Aber er musste das „Mädchen für alles“ spielen, wobei das „alles“ meistens etwas mit Rum zu tun hatte. Als ihn damals sein Weg auf der Suche nach Arbeit zur neuen Werft von Vesper geführt hatte, hätte er nie geahnt, dass er anstelle von fleißigen Arbeitern auf ein ganzes Piratennest stoßen würde. Und das alles unter den Augen des Prinzen und unter ...

weiter lesen