Rollenspiel Rassen

Derzeit werden keine Rassencharanmeldungen angenommen, da die einzelnen Rassenkonzepte noch geprüft und überarbeitet werden.

Übersicht

1. Grundlegendes zum Rassensystem
2. Übersicht der Rassen
3. Vorgehensweise bei inaktiven Sonderrassencharakteren

1. Grundlegendes zum Rassensystem

Unser Rassensystem sieht vor, dass man standardmäßig einen Mensch spielt, sich aber um Sonderrassencharaktere bewerben kann. Im Folgenden sind "offene" Rassen gelistet, die bespielbar sind, mit eigenen Features.

Wer eine davon abweichende Rasse spielen will, fällt in die Kategorie "Sonderchar". Diese bedürfen einer Einzelfallentscheidung und eines umfangreicheren Konzeptes, sowohl zum Char als auch der dahinterstehenden bisher nicht implementierten Sonderrasse die seine Eigenschaften darstellt. Für nähere Infos zu dieser Möglichkeit wendet euch bitte direkt an den Allgemeinen Rassenbetreuer, dem ihr der Staffliste entnehmen könnt.

Diese Liste gibt auch darüber aus, welcher Spieler oder GM für die die gängigen Rassen jeweils zuständig ist. Bewerbungen sind immer an diese zu richten, und falls es keinen spezifischen Rassenbetreuer für eine Rasse gibt, alternativ an den allgemeinen Rassenbetreuer.

Hier findet ihr die Herkunftsgeschichte der Rassen der Vergessenen Welt!

2. Übersicht der Rassen

Die Vergessene Welt bietet folgenden Rassen eine Heimat an:

MenschenElfenZwergeSonstige
WerwölfeMondelfenZwergeKartanen
VampireDunkelelfenDunkelzwergeKobolde
KinderEiselfen
Barbaren

Nicht alle dieser Rassen sind durch eine Anmeldung spielbar. Weitere Informationen dazu befinden sich bei den einzelnen Rassen.

3. Vorgehensweise bei inaktiven Sonderrassencharakteren

Wir möchten die Rassen möglichst aktiv halten. Dies bedeutet, dass inaktive Charaktere ihren Rassenplatz verlieren können!

Wir führen unregelmäßige Aktivitätskontrollen durch, die mit einer gewissen Zeitspanne für die Rückmeldung versehen ist. Sollte ein Char in die Sparte "inaktiv" rutschen, wird er gejailt und ihm der Rassenzustand aberkannt und rassenspezifische Items und Titel usw. genommen, falls es sich um Zusatzatributte handelt. Dem Spieler wird bei einer Rückkehr und Meldung innerhalb einer gewissen Zeitspanne die Möglichkeit eingeräumt, sich über sichtbare Aktivität und Planung einer rassenfördernden Aktion seinen Rassenstatus zurück zu verdienen.

Bei Vollrassen (Dunkelelf, Kartane, Elf, Kobold) gilt, dass man den Charakter entweder aus der Rasse nehmen kann (sprich: normales Vorgehen bei einem Chartod mit Umbenennung in Neuchar) oder die Möglichkeit bekommt zu versuchen den Char wieder "freizuspielen".

Eine Neuanmeldung ist in beiden Fällen nicht notwendig.

Bei zu erwartender längerer Inaktivität sagt eurem Rassenbetreuer bitte vorher Bescheid, damit der Account und somit auch der Rassenchar gesichert werden kann.