Technik Gegenstände

Auf der Vergessenen Welt können eine große Anzahl verschiedener Gegenstände von Spielern selbst hergestellt werden. Dazu werden verschiedene Handwerksskills benötigt, die auch miteinander kombiniert werden können um seltene Gegenstände herzustellen.

Es sind zwar die meisten, aber nicht alle Gegenstände auf der Welt durch Spieler herstellbar. Einige Items werden nur zu besonderen Anlässen von Spielleitern vergeben, sind in Dungeons zu finden oder sind Teile einer Quest.

Übersicht

1. Preisliste GM-Arbeit
2. Herstellbare Gegenstände
3. Abnutzungssystem und Reparaturen
4. Besondere Gegenstände

4.1 Schneiderpuppe
4.2 Items mit Textausgabe
4.3 Items mit URL-Funktion
4.4 Zauberverzeichnis
4.5 Geheim- und Passworttüren
4.6 Diebeskisten
4.7 Barhocker mit Funktion

1. Preisliste GM-Arbeit

Einige Gegenstände sind nicht durch Spieler herstellbar. Diese können bei GMs erstanden werden.

Preisliste GM-Arbeit

2. Herstellbare Gegenstände

Zu den Handwerksskills, die zum fertigen von Gegenständen gebraucht werden zählen Alchemie, Bognerei, Feinmechanik, Kartographieren, Kochen, Schneidern, Schmieden, Schreinern sowie die Schriftkunde.

Alle herstellbaren Gegenstände werden vom Staff nicht verkauft (einzige Ausnahme: Esse und Amboss).

3. Abnutzungssystem und Reparaturen

Um den Handwerker dauerhaft ins Spielgeschehen einzubinden haben wir ein Abnutzungssystem. Während Waffen und Rüstungen dies nur beim Kampf tun, nutzt sich Stoffkleidung bereits beim tragen ab. Jede Online-Stunde besteht eine 10% Chance (bei Spieler-NPC Kleidung 50%), dass das Kleidungsstück 1 Haltbarkeitspunkt verliert. Kleidung die getragen wird, während man nicht eingeloggt ist, wird nicht abgenutzt.

Sinkt die Haltbarkeit von Rüstungen und Waffen auf 0, werden bei weiterer Benutzung Punkte von der Maximalen Haltbarkeit abgezogen. Stoffkleidung, deren Haltbarkeit auf 0 gesunken ist, ist nicht mehr tragbar, bis sie repariert wurde.

Die Reparaturen kosten ca. 10% des ursprünglichen Materials, aus dem der Gegenstand gefertigt wurde. In jeder Stadt stehen NPCs, die Waffen, Rüstungen und Stoffkleidung für einen gewissen Goldbetrag reparieren, sollte kein Handwerker zu finden sein.

4. Besondere Gegenstände

4.1 Schneiderpuppe

Die Schneiderpuppe könnt ihr IG beim Drechsler- sowie Schreiner-NPC für 75.000 Goldmünzen kaufen. Sie ist im Grunde eine unbewegte, Menschenfigur, die ihr nach Belieben an- und ausziehen könnt und die in alle acht möglichen Blickrichtungen gedreht werden kann.

Damit ihr die Puppe bedienen könnt gibt es einen Gump. Um diesen zu öffnen, müsst ihr nahe der Puppe einfach „Schneiderpuppe“ sagen.

Bewegen - Die Puppe bewegt sich in die von euch wählbare Richtung.
Drehen - Die Puppe dreht sich in die von euch gewählte Richtung.
Holzfarbe aendern - Ändert die Farbe der Schneiderpuppe.
Geschlecht aendern - Ändert männlich zu weiblich und umgekehrt.
Ruestungswerte - Bei angelegter Rüstung kann man, wie im Status, die Rüstungswerte einsehen.
Aufloesen - Die Puppe wandelt sich zum Deed zurück.

An- und ausziehen könnt ihr die Schneiderpuppe über deren Paperdoll, die ihr mit einem Doppelklick auf diese öffnen könnt.

Alle Bedienfunktionen stehen nur der Person offen, die den Deed gesetzt hat. Diese ist somit als Eigentümer der Puppe eingetragen, alle anderen können nur die Paperdoll der Schneiderpuppe ansehen.


4.2 Items mit Textausgabe

Beim Staff können Items mit einer Textausgabe (z. B. "sprechendes" Stofftier) für 30.000 Goldmünzen (zuzüglich zum normalen Item-Preis) erworben werden. Bei einem Doppelklick auf dieses Item erscheint dann der definierte Text über dem Item.


4.3 Items mit URL-Funktion

Ebenfalls für 30.000 Goldmünzen (zuzüglich zum normalen Item-Preis) kann beim Staff ein Item erworben werden, das per Doppelklick eine eingetragene URL im Browser des Spielers öffnet. Solche Items können z. B. für die Weiterleitung zur Webseite einer Gilde oder Stadt benützt werden. Beispiele hierfür findet ihr in der Geburtenhalle (Weiterleitung zu den Seiten der Götter).


4.4 Zauberverzeichnis

Um Ordnung in der Anzeige der einzelnen Zauber-Icons zu halten kann für 50.000 Goldmünzen ein Zauberverzeichnis vom Staff erworben werden. Hierbei handelt es sich um ein Item, über das mittels eines Gumps eingestellt werden kann, welche Zauber-Icons in einer Leiste zusammengefasst angezeigt werden sollen.


4.5 Geheim- und Passworttüren

In Gilden- oder Privathäusern ist der Einbau von Geheim- und Passworttüren für jeweils 50.000 Goldmünzen möglich. Geheimtüren erhalten in der Regel das Aussehen der Wand, in der sie verbaut werden. Passworttüren stellen bei Doppelklick die Frage nach dem eingetragenen Passwort. Nur wenn diese Frage richtig beantwortet wird, öffnet sich die Tür.


4.6 Diebeskisten

Der Staff verkauft (Preise sind der allgemeinen Preisliste zu entnehmen) 9 unterschiedliche Diebeskisten, an denen der Skill "Schlossknacken" bis zum jeweiligen Maximalwert der Kiste trainiert werden kann.


4.7 Barhocker mit Funktion

Ein Muss für jede Bar – der Hocker mit Funktion! Dieser misst den Alkoholpegel des darauf sitzenden Charakters. Je betrunkener man ist, desto mehr Funktionalität kommt zum Vorschein. Was dann passiert? Nunja, was machen denn betrunkene Wirtshausgäste so für gewöhnlich? Zusätzlich reagiert ein anwesender Barkeeper (NPC) auf den Stuhl und spricht den Charakter entsprechend an. Für 2.000 Goldmünzen je Stuhl kann man seine Bar damit aufrüsten – und garantiert für so manchen Lachkrampf sorgen!